Stellar

Stellar ist ein dezentralisiertes Zahlungsnetzwerk, das Fiat-Währung automatisch umtauschen kann. Stellar ermöglicht schnelle internationale Transaktionen ohne allzu großen Aufwand. Neben der Möglichkeit einfache und schnelle internationale Transaktionen zu tätigen, ist das Stellar Netzwerk auch sehr kostengünstig in der Nutzung. Auf dieser Seite erklären wir was Stellar ist und geben Tipps zum Kauf und Verkauf von Stellar.

Über Stellar

Stellar wurde 2014 erfunden und ist das Werk eines der Mitbegründer von Ripple. Stellar und Ripple ähneln sich da sie das gleiche Ziel haben: die Erleichterung günstiger und schneller internationaler Zahlungen. Ripple konzentriert sich jedoch auf große Finanzunternehmen und Institutionen, wobei Stellar darauf abzielt auch Transaktionen von kleineren Parteien wie etwa Verbrauchern zu ermöglichen.
Stellar arbeitet mit der Blockchain Technologie und entwickelte ein eigenes Protokoll, das Stellar Consensus Protocol (SCP). Mit Stellar können Sie sich Euro über das Netzwerk z.B. in die Vereinigten Staaten schicken lassen, woraufhin diese Euro automatisch direkt in Dollar umgerechnet werden. Die Transaktionskosten von Stellar sind auf 0,00001 XLM festgelegt. Es spielt keine Rolle ob Sie 5 Euro oder 1.000 Euro über Stellar senden, die Transaktionskosten bleiben immer gleich.
Ein weiterer Vorteil von Stellar sind die vielen Kooperationen die das Projekt eingegangen ist. So arbeitete es zum Beispiel mit dem IT-Riesen IBM zusammen. Das Vertrauen das große Unternehmen wie IBM in das Projekt zu haben scheinen schafft Vertrauen bei denjenigen, die in Stellar investiert haben.

Kaufen Sie Stellar (XLM) sicher und einfach über Knaken

+

Da Stellar ein relativ altes, großes und erfolgreiches Projekt ist, ist der Kauf von Stellar recht einfach. Die meisten großen Krypto Börsen wie CEX.io, Binance und Coinbase bieten Stellar an. Um die Kryptowährung über diese Plattformen zu kaufen müssen Sie ein Konto einrichten, nachdem Sie Stellar zum aktuellen Marktwert kaufen können. Dies geht schnell und einfach, aber Sie müssen bei der Erstellung eines Kontos Ihre Identität überprüfen. Aus diesem Grund müssen Sie oft eine Weile warten bevor Sie nach der Erstellung Ihres Kontos mit dem Kauf von Stellar beginnen können.
Sie können Stellar auch über sogenannte Over-the-Counter (OTC)-Plattformen kaufen. Dabei handelt es sich oft um Unternehmen aus Ihrem eigenen Land oder Ihrer Region, die Stellar verkaufen. Der Kundendienst dieser Art von Unternehmen spricht oft Ihre Sprache, was als Vorteil angesehen werden kann. Darüber hinaus bieten OTC-Plattformen etwas mehr Privatsphäre, da nicht jeder sehen kann dass Sie eine Bestellung aufgegeben haben, wie es bei Börsen der Fall ist.

Verkaufen Sie Stellar (XLM) sicher und einfach über Knaken

+

Sie können Stellar oft auch über die bereits erwähnten Plattformen verkaufen. Denken Sie daran dass sich der Preis von Stellar schnell ändern kann und kann ziemlich schnell an Wert verlieren. Dies gilt natürlich auch für den Aufwärtstrend, XLM kann auch schnell steigen. Sie können später einige wichtige Tipps zum Kauf von Stellar lesen.
Knaken hilft Ihnen Stellar sicher und einfach zu kaufen oder zu verkaufen. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie Anfänger oder erfahrener Trader sind. Diese drei einfachen Schritte gelten für alle.
• Wählen Sie Ihre Kryptowährung
• Bezahlen Sie mit Zahlungsmethoden wie SOFORT
• Erhalten und verwalten Sie Ihre Krypto in Ihrem Knaken-Dashboard oder in Ihrer eigenen Wallet

Warum Stellar kaufen oder verkaufen?

+

Menschen kaufen Stellar aus einer Vielzahl von Gründen. Einer der häufigsten Gründe ist dass sie es als eine Investition betrachten. Sollte Stellar in Zukunft zu einem der wichtigsten Mittel für internationale Zahlungen werden ist es möglich, dass Stellar an Wert gewinnt.
Darüber hinaus gibt es auch Menschen die aktiv mit Stellar handeln. Das bedeutet, Stellar aktiv zu kaufen und zu verkaufen, manchmal auf täglicher Basis, um einen Gewinn zu erzielen. Technische Analysen sind hier sehr nützlich. Allerdings ist der aktive Handel mit Stellar, wie mit allen anderen Kryptowährungen, mit großen Risiken verbunden.

Warum Knaken?

+


• Sicher und einfach
• Keine zusätzlichen Kosten
• Verwalten Sie Krypto über Ihr Knaken Dashboard oder Ihre Wallet
• Knaken hat seine eigene Börse

Wichtige Tipps beim Kauf/Verkauf von Stellar

+

Wenn Sie die dem Projekt zugrundeliegende Technologie und Mission studiert haben kann es eine Idee sein etwas Stellar zu kaufen. Hier sind einige Tipps, wenn Sie sich dafür entscheiden, dies zu tun.
Zunächst benötigen Sie eine gute Stellar Wallet. Sie muss sicher und einfach zu benutzen sein. Eine Hardware Wallet, eine Art USB-Stick, ist eine der sichersten Optionen. Diese Wallets werden unter anderem von der Firma Ledger hergestellt.
Wenn Sie große Beträge in Stellar investieren ist eine Hardware Wallet auf jeden Fall empfehlenswert. Falls Sie Stellar über eine Börse kaufen finden Sie Stellar in Ihrem Konto. Schicken Sie Stellar nach dem Kauf an eine sichere Wallet, dessen privaten Schlüssel Sie besitzen. Dies kann sowohl eine Software- als auch eine Hardware Wallet sein.
Wenn Sie vorhaben Stellar über eine OTC-Plattform zu kaufen recherchieren Sie das Unternehmen gründlich. Suchen Sie nach Bewertungen wie bei Trustpilot und fragen Sie nach den Erfahrungen anderer Leute. In der Welt der Kryptowährungen sind viele Betrüger aktiv. Wenn etwas verdächtig aussieht, seien Sie besonders vorsichtig.