Litecoin

Litecoin (LTC) ist eine der ältesten Kryptowährungen auf dem Markt. Der Coin wurde 2011 von Charlie Lee gegründet um schnellere Zahlungen mit Krypto zu ermöglichen. Auf dieser Seite erklärt Knaken worum es sich bei Litecoin handelt und gibt Tipps für den Kauf oder Verkauf von Litecoin.

Über Litecoin

Obwohl Bitcoin (BTC) die erste Kryptowährung überhaupt war, ist sie in einigen Bereichen nicht die leistungsfähigste Kryptowährung. Charlie Lee, der Gründer von Litecoin und auch ein ehemaliger Mitarbeiter von Google, sah die langsamen und teuren Transaktionen von Bitcoin als erhebliche Mängel an. Diese Fehler erschweren die Verwendung von Bitcoin in alltäglichen Situationen, wie zum Beispiel beim Bezahlen von Lebensmitteln.
Aufgrund der langsamen und relativ teuren Transaktionen von Bitcoin sah Lee die Kryptowährung eher als Wertaufbewahrungsmittel an. Ein weiteres bekanntes Wertaufbewahrungsmittel ist Gold. Wegen seiner Eigenschaften wird Bitcoin oft als das "digitale Gold" bezeichnet. Lee beschloss daher, eine Kryptowährung zu entwickeln die effizienter als tatsächliche Zahlungsmethode verwendet werden kann.
Kurz gesagt,die Schöpfer von Litecoin beabsichtigen nicht direkt mit Bitcoin zu konkurrieren. Sie dienen in erster Linie dem gleichen Zweck, nämlich direkte und dezentralisierte Zahlungen zu leisten. Sie sehen Litecoin jedoch als eine Unterstützung für Bitcoin indem LTC schnellere und billigere Transaktionen ermöglicht. Die Idee ist, dass Bitcoin eher als Investition und Wertaufbewahrungsmittel und Litecoin zum Bezahlen in Geschäften und Restaurants verwendet werden kann.
Um dies zu ermöglichen sind die Blockzeiten, d.h. die Zeit, die die Miner benötigen um eine Transaktion in die Blockchain einzufügen, auf drei Minuten festgelegt. Zum Vergleich: Die Blockzeiten von Bitcoin betragen etwa 10 Minuten. In Kombination mit den niedrigen Transaktionsgebühren von Litecoin ermöglicht LTC schnellere und billigere Transaktionen.

Litecoin (LTC) sicher und einfach über Knaken kaufen

+

Wie bereits erwähnt ist Litecoin eine der ältesten Kryptowährungen. Gemessen an ihrem Wert ist Litecoin auch eine der größten Kryptowährungen. Sie können Litecoin daher über die meisten großen Plattformen kaufen. Beispiele sind Börsen wie Binance und Coinbase. Es gibt aber auch andere Optionen.
Viele Over-the-Counter-Plattformen (OTC) verkaufen Litecoin. Dabei handelt es sich um oft lokale Unternehmen die Litecoin kaufen und verkaufen. Wenn Sie Litecoin über eine OTC-Plattform kaufen erfolgt die Transaktion direkt, d.h. wenn Sie Litecoin kaufen erhalten Sie die LTC direkt in Ihrer Wallet. Diese direkte Einzahlung bietet mehr Privatsphäre im Vergleich zum Kauf von Litecoin über große Krypto Börsen. Ihre Bestellung wird nicht in ein öffentliches Auftragsbuch aufgenommen. Außerdem sind OTC-Plattformen oft lokal, was bedeutet dass der Kundendienst Ihre Sprache spricht. Sie können Litecoin auch sicher und einfach über Knaken kaufen.

Litecoin (LTC) sicher und einfach über Knaken verkaufen

+

Der Verkauf von Litecoin ist in der Regel so einfach wie der Kauf von Litecoin. Wenn Sie Litecoin über Binance gekauft haben können Sie Ihre Litecoin mit nur wenigen Klicks auf Binance wieder verkaufen. Sie können sich auch dafür entscheiden Ihre Litecoin von Ihrem Konto in Ihre Wallet zu schicken. Auf diese Weise können Sie Litecoin auch an andere Parteien verkaufen.
Knaken hilft Ihnen dabei Litecoin sicher und einfach zu kaufen oder zu verkaufen. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie Anfänger oder erfahrener Tradier sind. Diese drei einfachen Schritte gelten für alle.
• Wählen Sie Ihre Kryptowährung
• Bezahlen Sie mit Zahlungsmethoden wie SOFORT
• Erhalten und verwalten Sie Ihre Krypto in Ihrem Knaken-Dashboard oder in Ihrer eigenen Wallet

Warum Litecoin kaufen oder verkaufen?

+

Menschen kaufen oder verkaufen Litecoin aus verschiedenen Gründen. Sie können Litecoin als langfristige Investition kaufen. Wenn Litecoin immer häufiger verwendet wird und immer mehr Geschäfte und Orte Litecoin als Zahlungsmittel akzeptieren kann die Nachfrage nach LTC steigen. Diese zunehmende Akzeptanz kann dann zu einem Anstieg des Litecoin-Preises führen.
Sie können auch aktiv mit Litecoin handeln. Auf der Grundlage technischer und fundamentaler Analysen können Sie abschätzen ob der Preis für Litecoin niedrig ist. Sie können Litecoin kaufen und warten bis der Preis steigt. Sobald Sie erwarten dass der LTC-Preis seinen Höchststand erreicht können Sie Litecoin verkaufen und eine Rendite erzielen. Denken Sie jedoch daran dass der aktive Handel mit Kryptowährungen mit großen Risiken verbunden ist. Seien Sie also vorsichtig und treffen Sie keine übereilten Entscheidungen.
Schließlich können Sie sich natürlich auch für Litecoin als Zahlungsmittel entscheiden. An immer mehr Orten können Sie mit dem Altcoin alle Arten von Produkten bezahlen. Litecoin kann zum Beispiel mehr Privatsphäre bieten als wenn Sie mit Ihrem Bankkonto bezahlen, und kann daher als Zahlungsmittel attraktiv sein.

Warum Knaken?

+


• Sicher und einfach
• Keine zusätzlichen Kosten
• Verwalten Sie Krypto über Ihr Knaken Dashboard oder Ihre Wallet
• Knaken hat seine eigene Börse

Wichtige Tipps für den Kauf/Verkauf von Litecoin

+

Wenn Sie die zugrunde liegende Technologie und den Zweck von Litecoin studiert haben können Sie sich für den Kauf von Litecoin entscheiden. Bevor Sie sich für den Kauf von Litecoin entscheiden müssen Sie jedoch einige Dinge beachten.
Zuerst müssen Sie sich eine gute und sichere Wallet besorgen. Ihr Wallet ist der Ort an dem Sie Litecoin aufbewahren werden. Es gibt verschiedene Arten von Wallets wie z.B. Software Wallets und Hardware Wallets. Viele Experten halten Hardware Wallets für die sicherste. Um sie zu benutzen müssen Sie sie nicht immer mit dem Internet verbinden. Auf diese Weise ist es für Hacker weniger wahrscheinlich, an Ihr Litecoin zu gelangen.
Führen Sie immer gründliche Nachforschungen über die Firma durch von der Sie Litecoin kaufen oder an die Sie Litecoin verkaufen möchten. Leider gibt es viele Hacker und Betrüger die in der Krypto Welt aktiv sind. Es ist daher wichtig immer vorsichtig zu sein. Wenn eine Website unprofessionell und billig aussieht ist es ratsam, besonders aufmerksam zu sein. Suchen Sie auch online nach Bewertungen von anderen Benutzern, z.B. auf Trustpilot. Diese persönlichen Erfahrungen geben Ihnen eine bessere Vorstellung darüber ob ein Unternehmen vertrauenswürdig ist oder nicht.